TELEFON

02581/1717

E-MAIL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. med. Sabine Serwas-Hecht

Beruflicher Werdegang:
Ausbildung zur medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin in Recklinghausen

Examen:
1990
Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

Approbation:
2000

Promotion:
2000 an der Klinik für Hämatologie, Onkologie und klinische Immunologie der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
Thema: „Einfluss der Applikation von rekombinantem humanen G-CSF auf den Plasmazytokinspiegel und die Regeneration der Hämatopoese nach allogener Knochenmarkstransplantation bei hämatologischen Neoplasien.“

Facharztausbildung:
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz Kooperierendes Brustzentrum

Facharztanerkennung:
2006 durch die Ärztekammer Nordrhein

Oberärztin:
Klinik für Frauenheilkunde, Senologie und Geburtshilfe im St. Josefs Krankenhaus Hilden

Besondere Zulassungen und Arbeitsschwerpunkte:

  • Zulassung zum ambulanten Operieren
  • Zulassung zur Psychosomatischen Grundversorgung
  • Zulassung zur Mammasonographie
  • Zulassung zum fetomaternalen Doppler und weibliches Becken

Mitgliedschaften:

  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin – DEGUM
  • Zertifikation DEGUM I für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Zertifikation DEGUM I für Mammasonographie
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie

« zurück zur Übersicht

INFORMATIONEN

KONTAKT

  • Wilhelmsplatz 8, 48231 Warendorf
  • 02581/1717
  • 02581/634449
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!